Ihr Esso Vertriebspartner

+ Show/Hide

Machen Sie Plus mit der IWO Aktion „Deutschland macht Plus!“

Wie alt ist Ihre Ölheizung?

Gehen Sie mit der Zeit: Moderne Öl-Brennwertheizungen setzen nahezu 100 % der im Heizöl enthaltenen Energie in Wärme um. Das kann Ihren Heizölverbrauch  und damit Ihre Heizkosten erheblich senken.

Sichern Sie sich bis zu 3.200 €

Jetzt lohnt sich eine Modernisierung besonders: Im Rahmen der IWO Aktion „Deutschland macht Plus!“ können Sie bis zum 31.12.2017 von beträchtlichen  Zuschüssen profitieren:

1. Plus: ca. 950 € staatliche Förderung*
durch die KfW-Bank für den Einbau einer neuen Öl-Brennwertheizung  eines teilnehmenden Geräteherstellers

2. Plus: 250 €
erhalten Sie bei Bestellung von mind. 1.500 Litern Heizöl innerhalb von neun Monaten nach der Modernisierung

3. Plus: 2.000 € staatliche Solar-Förderung*
wenn Sie sich zusätzlich für eine Solaranlage zur Warmwasserbereitung  und Unterstützung Ihrer Heizung entscheiden

Jetzt beraten lassen!

Sprechen Sie am besten gleich einen teilnehmenden Esso Heizölhändler auf die attrak-tiven Fördermöglichkeiten für die Modernisierung Ihrer Ölheizung an. Dabei erfahren Sie auch, wie Sie mit Esso Optiplus von Beginn an für eine saubere Verbrennung und längere Lebensdauer Ihrer neuen Ölheizung sorgen können.

Mehr erfahren

* IWO Modernisierungsbeispiel inkl. Förderungen unter den Voraussetzungen des KfW-Programms 430 (Zuschuss von 10 % der Investitionskosten für eine Heizungserneuerung bei u. a. selbst genutzten/vermieteten Ein-/Zweifamilien-häusern bzw. Eigentumswohnungen; Bauantrag vor 1.2.2002) und des BAFA-Förderprogramms „Nutzung erneuerbarer Energien“ (Basisförderung/Mindestzuschuss für die Errichtung einer Solarthermieanlage zur Warmwasserberei-tung und Raumheizung). Die genaue Höhe der Investitionskosten ist abhängig vom Umfang der Heizungsmodernisierung und der individuellen Situation. Ein entsprechendes Angebot erstellt Ihr Heizungsbauer.

Sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Esso Optiplus Vertriebspartner